Therapieangebote aktiv

Allgemeine Krankengymnastik

ist Hilfe zur Selbsthilfe. Von Kopf bis Fuß erlernen Sie gezielte Übungen genau für die Körperregion, die Ihnen Probleme bereitet. Das kräftigt die Muskulatur und beugt zukünftigen Schmerzen vor.

Rückenschule/Haltungsschule

sind Bewegungsübungen für einen gesunden Rücken. Sie lernen, krankmachende Bewegungsabläufe zu vermeiden und sich auch in Ihrem Alltag rückengerecht zu verhalten.

Manuelle Therapie

ist eine sehr sanfte Methode, um in ihrer Bewegungsfähigkeit eingeschränkte Gelenke wieder zu mobilisieren.

PNF

weckt Ihre Bewegungsreserven und kann Ihnen helfen, sich wieder sicher und schmerzfrei im Alltag zu bewegen.

Beckenbodenschule

nach dem Tanzberger-Konzept ist ein Kontinenz-Training für weibliche und männliche Patienten.